» Kunden » Leerträgervergütung » Leerträgertarife

Leerträgertarife

Vergütungsansätze

Die Höhe der Vergütungen der Gemeinsamen Tarife 4 werden regelmässig verhandelt und aufgrund aktueller Daten und Preise festgelegt. Kommen neue Datenträger für Privatkopien geschützter Werke auf den Markt, wird dafür ein neuer Tarif ausgehandelt. Der Anteil geschäftlicher und nicht geschützter privaten Daten wird bei der Tariffestlegung berücksichtigt.

Zeitpunkt der Entstehung der Vergütungspflicht

Die Vergütungspflicht entsteht: Für den Importeur: Beim Import in die Schweiz oder dem Fürstentum Liechtenstein Für den Hersteller: mit der Auslieferung aus seinem Werk oder aus seinen eigenen Lagern.

Wählen Sie den entsprechenden Leerträgertarif:

Informiert bleiben

SUISAblog

Newsletter

Die Stiftung der SUISA

FONDATION SUISA

Mint Digital Services

mint services