News

Mittwoch, 08. Juni 2022

Erweiterte Kollektivlizenzen

Das revidierte Urheberrechtsgesetz sieht das Instrument der erweiterten Kollektivlizenzen vor. Die SUISA hat eine solche Lizenz vereinbart.

(Bild: haroldguevara/Shutterstock)

Durch die vom Schweizer Urheberrechtsgesetz vorgesehenen «Erweiterten Kollektivlizenzen» kann die SUISA einem Kollektivlizenznehmer die Nutzung einer grösseren Anzahl von musikalischen Werken erlauben, auch wenn sie deren Rechteinhaber nicht vollständig vertritt. Dieses Instrument soll die Verwertung von Rechten fördern, welche ansonsten nur sehr schwierig möglich ist. Falls ein Rechteinhaber mit einer Erweiterten Kollektivlizenz nicht einverstanden ist, kann er seine Rechte mittels einer Opting-Out-Erklärung widerrufen.

 

Die SUISA hat eine solche Lizenz vereinbart. Diese finden Sie hier.

Informiert bleiben

SUISAblog

Newsletter

Die Stiftung der SUISA

FONDATION SUISA

Mint Digital Services

mint services