News

Dienstag, 25. Januar 2022

Schweizerische Interpretenstiftung und SWISSPERFORM: Ausschreibung «Zweites Standbein»

Die Schweizerische Interpretenstiftung (SIS) und SWISSPERFORM unterstützen Interpretinnen und Interpreten darin, sich ein zweites Standbein zu ihrer kulturellen Tätigkeit aufzubauen und finanzieren dazu gezielt Weiterbildungen. Idealerweise erweitert diese das aktuelle berufliche Feld, sprich knüpft an vorhandene Kompetenzen und Stärken an.

Ziel dieser Förderung ist, dass Gesuchstellende zukünftig finanziell unabhängiger sind und sich eine solide und würdige wirtschaftliche Lebensgrundlage schaffen können.

Voraussetzungen:

 

  • Das Angebot richtet sich an InterpretInnen, die ihrer Tätigkeit hauptberuflich nachgehen. Hauptberuflich bedeutet: Die kulturelle Tätigkeit finanziert mindestens die Hälfte des Lebensunterhaltes oder mindestens die Hälfte der Normalarbeitszeit wird für die kulturelle Tätigkeit eingesetzt.
  • Die Weiterbildung muss an einer/m anerkannten Institut/Schule/Hochschule absolviert werden (Nachweis des Studienbeginnes erforderlich).
  • Die Weiterbildung muss den Gesuchstellenden ein zweites Standbein mit solidem Einkommen ermöglichen (wirtschaftlichkeit).
  • Es gibt keine Altersbeschränkung.
  • Es werden maximal CHF 7’000 pro Person gesprochen.
  • Bereits laufende oder schon abgeschlossene Weiterbildungen werden nicht unterstützt.
  • Falls die Weiterbildung abgebrochen wird, ist die SIS unverzüglich zu informieren und sämtliche gesprochene Beträge sind zurückzuzahlen. In Härtefällen kann der Stiftungsrat entscheiden.
  • Der Entscheid der SIS ist rechtskräftig. Es besteht kein Anrecht auf Rekurs oder weitere Erklärungen sowie Absagebegründungen über das eingereichte Gesuch.

Webinar

Wann: Dienstag, 1. Februar 2022, 11.00 – 12.00 Uhr

Sprache: Deutsch & Französisch

Im Webinar stellen Ihnen Mitglieder der Jury die Entscheidkriterien vor und gehen auf Ihre Fragen ein zu Gesuchen «Zweites Standbein».

Bitte melden Sie sich über den untenstehenden Link an. Die Einladung zum Webinar erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung.

Haben Sie bereits bestimmte Fragen im Kopf? Senden Sie diese bis am 28. Januar 2022 direkt mit ihrer Anmeldung oder per E-Mail an info@interpretenstiftung.ch. Dann können wir Ihre Fragen bereits in der Vorbereitung berücksichtigen.

Wir danken Ihnen für das Interesse und freuen uns, am 1. Februar, mit Ihnen Ihre Fragen und Anliegen rund um das «Zweite Standbein» zu klären.

» Zur Anmeldung

Informiert bleiben

SUISAblog

Newsletter

Die Stiftung der SUISA

FONDATION SUISA

Mint Digital Services

mint services