» SUISA » Informiert bleiben » News

News

SUISAnews
Donnerstag, 30. Juli 2020

WIPO und CISAC geben neuen Vertrag über Repertoiredaten zur Unterstützung von Verwertungsgesellschaften bekannt

ZURICH - Die World Intellectual Property Organization (WIPO) und die International Confederation of Societies of Authors and Composers (CISAC) gaben heute einen wichtigen Schritt in ihrer Zusammenarbeit zugunsten von Verwertungesellschaften (VG) in Entwicklungsländern bekannt. Zur Mitteilung

SUISAblog
Mittwoch, 29. Juli 2020

«Es wäre schön, wenn durch diese Krise eine Art Sensibilisierung stattfinden würde»

Während der Corona-Krise bietet die SUISA einigen Mitgliedern im Rahmen des Projekts «Music for Tomorrow» eine Plattform, auf der sie über ihr Schaffen und ihre Herausforderungen in dieser Zeit berichten. Dieses Mal erzählt die Zürcher Musikerin und Songwriterin Anna Känzig, wie es sich anfühlt, wenn eine Konzertabsage nach der anderen reinflattert und wieso sie trotzdem den Mut nicht verloren hat. Für «Music for Tomorrow» performte sie exklusiv ihren Song «House of Cards», welcher die momentanen Umstände schön umschreiben. Foto: Anna Känzig

SUISAblog
Freitag, 17. Juli 2020

Bericht der Task-Force des SUISA-Vorstands – Ende Juni 2020

Im April 2020 setzte der SUISA-Vorstand eine Arbeitsgruppe ein, um auf die negativen finanziellen Auswirkungen der Covid-19-Krise auf die SUISA schnellstmöglich reagieren zu können und zusammen mit der Geschäftsleitung Sparmassnahmen zu identifizieren. (Foto: Yuttapon Busu / Shutterstock.com)

SUISAblog
Freitag, 17. Juli 2020

Corona-Budget bis Ende Mai eingehalten

Zum zweiten Mal musste der Vorstand seine ordentlichen Sitzungen Corona-bedingt als Videokonferenz durchführen. Natürlich war auch die finanzielle Situation aufgrund der Pandemie das wichtigste Thema an diesen Sitzungen. (Foto: Bartolomiej Pietrzyk / Shutterstock.com)

SUISAnews
Donnerstag, 09. Juli 2020

Verteilungsreglement: Verfügung des Instituts für Geistiges Eigentum

Das Eidgenössische Institut für Geistiges Eigentum (IGE) hat die folgenden Änderungen des Verteilungsreglements der SUISA genehmigt:Zur Mitteilung

SUISAnews
Mittwoch, 08. Juli 2020

Suisseculture erklärt: So erhalten Kulturschaffende Unterstützung

Den Musikschaffenden stehen neben den Hilfsmassnahmen der SUISA auch eine Reihe anderer Massnahmen zur finanziellen Hilfe zur Verfügung. In einem kurzen Animationsfilm erklärt Suisseculture, wie Künstlerinnen und Künstler Hilfe während der Coronakrise erhalten.Zur Mitteilung

SUISAnews
Mittwoch, 01. Juli 2020

Die SUISA-Generalversammlung genehmigt Hilfsfonds für Urheber und Verleger von Musik in der Schweiz und Liechtenstein

Die SUISA unterstützt ihre Mitglieder, die Urheber und Verleger von Musik in der Schweiz und Liechtenstein, mit einem Hilfsfonds in der Höhe von 1,5 Millionen Franken. Die SUISA-Generalversammlung hat dieses Unterstützungspaket an der schriftlich durchgeführten Ab-stimmung genehmigt. Ausserdem haben die stimmberechtigten SUISA-Mitglieder die Schweizer Jodlerin, Sängerin, Komponistin und Verlegerin Melanie Oesch in den SUISA-Vorstand gewählt.Zur Mitteilung

SUISAblog
Dienstag, 30. Juni 2020

SUISA-Generalversammlung: Hilfsfonds für Urheber und Verleger genehmigt

Die Generalversammlung der SUISA hat den Hilfsfonds für Komponisten, Textautoren und Verleger von Musik in der Höhe von 1,5 Millionen Franken genehmigt. Ausserdem wurde die Schweizer Jodlerin, Sängerin, Komponistin und Verlegerin Melanie Oesch in den SUISA-Vorstand gewählt. Dieses Jahr fand die Generalversammlung zum ersten Mal in der Geschichte der SUISA aufgrund der Covid-19-Pandemie in schriftlicher Form statt. (Foto: Nina Müller)

SUISAblog
Montag, 29. Juni 2020

«Get Going!» geht in die dritte Runde

«Get Going!» ermöglicht neue Perspektiven: Dem Gedanken von «Get Going!» liegt die Philosophie des «Möglichmachens» zugrunde. Bei «Get Going!» handelt es sich um eine Anstossfinanzierung. Es werden vier solcher Beiträge à 25 000 Franken pro Jahr ausgeschrieben. (Fotos: zVg)

SUISAblog
Freitag, 26. Juni 2020

Willy Viteka, der erfolgreiche Musikverleger und Musikproduzent ist verstorben

Mit Willy Viteka ist am 19. Mai 2020 ein Unternehmer verstorben, der als klassischer Produzenten-Musikverleger einen wesentlichen Beitrag in der schweizerischen Musikbranche geleistet hat. Nachruf von Stephan F. Peterer. (Foto: zVg)

Treffer 1 bis 10 von 41

Informiert bleiben

SUISAblog

Newsletter

Die Stiftung der SUISA

FONDATION SUISA

Mint Digital Services

mint services