» Kunden » Schulen » Hintergrundmusik in Gemeinschaftsräumen/ Music on Hold

Hintergrundmusik in Gemeinschaftsräumen/ Music on Hold

Wenn Sie in Ihren Büros oder Gemeinschaftsräumen wie Lehrerzimmer oder Mensa Hintergrundmusik abspielen oder Fernsehsendungen übertragen (z.B. Sportanlässe), erhalten Sie von uns eine Lizenz gestützt auf den Gemeinsamen Tarif 3a. Das selbe gilt für die Verwendung von Music on Hold in Ihren Telefonlinien.

 

Die Höhe der Entschädigung für die Lizenz ist abhängig von der Fläche, auf welcher die Musik hörbar oder eine Sendung wahrnehmbar ist.

 

Wenn Sie sich für den Empfang von Sendungen bei der Billag AG angemeldet haben, erhalten Sie die Lizenz bereits und müssen keine zusätzlichen Schritte vornehmen. Sind Sie hingegen nicht bei der Billag AG angemeldet, müssen Sie sich mit uns in Verbindung setzen.

 

Wir bitten Sie, den vollständig ausgefüllten Fragebogen an uns zu senden. Anschliessend erhalten Sie von uns die Lizenz sowie die Rechnung. Nach Erhalt Ihrer Zahlung verteilen wir das Geld an die berechtigten Komponisten, Texter sowie Verlage.

 

 

PASSEND ZUM THEMA

Tarife

Entschädigung für den Sendeempfang und Aufführungen von Ton und Tonbildträgern ohne Veranstaltungscharakter in Gästezimmern (Beschwerdeverfahren pendent).

Tarife

Empfang von Sendungen Aufführungen mit Ton- und Tonbild-Trägern zur allgemeinen Hintergrund-Unterhaltung (VORLÄUFIG VERLÄNGERT FÜR DIE ZEIT NACH DEM 31.12.2016)

Merkblätter

Empfang von Sendungen Aufführungen mit Ton- und Tonbild-Trägern zur allgemeinen Hintergrund-Unterhaltung

Kontakt für Kunden

Auskünfte zu Kundenthemen erteilt Ihnen unser Kundendienst

+41 44 485 66 66

Montag bis Freitag:
08:00 - 12:15 Uhr / 13:15 - 17:00 Uhr         

Kontaktformular

Informiert bleiben

SUISAblog

Newsletter

Die Stiftung der SUISA

FONDATION SUISA

Mint Digital Services

mint services