Die SUISA ist da, wo neue Musik entsteht.

SUISAblog

18. Oktober 2018

Versäumte Sendungen – versäumte Werbeeinnahmen?

Das zeitversetzte Fernsehen (Replay-TV) gibt den Konsumentinnen und Konsumenten die Möglichkeit, sich Fernsehsendungen zeitversetzt zu den programmierten Sendezeiten anzuschauen. Diese bei den Fernsehzuschauern sehr beliebte Funktion ist jedoch aktuell Gegenstand eines rechtspolitischen Konflikts. (Foto: Getty Images / Steve Lawrence)

05. Oktober 2018

Die Chansons von Charles Aznavour sind Teil unserer kollektiven Identität

Charles Aznavour war seit1976 Mitglied der SUISA an und gehörte zu unseren berühmtesten Mitgliedern. Die unzähligen Würdigungen, die seit seinem Tod von Radio- und Fernsehsender weltweit und der internationalen Presse veröffentlicht wurden, führen uns nochmals das Ausmass seines Ruhmes vor Augen und wir können daraus auch einiges lernen. (Foto: Fabio Diena / Shutterstock)

21. September 2018

An den Erfolgen von Video-on-Demand und Streaming werden audiovisuelle Künstler nicht ausreichend beteiligt

Die Filmregisseurin Ursula Meier eilt von Erfolg zu Erfolg, sowohl in der Schweiz als auch international. Sie führt aus, weshalb es nötig ist, im Rahmen der Revision des Urheberrechtsgesetzes (URG) die Stellung der Filmemacher und Darsteller im Bereich Video-on-Demand (VoD) aufzuwerten. (Foto: Claude Dussez)

13. September 2018

«Das Cello spricht wie ein Mensch»

Neben seiner Tätigkeit als Kinderarzt war Dr. Beat Richner zeit seines Lebens als Musiker aktiv. Ab 1972 trat er unter dem Künstlernamen «Beatocello» auf. Für seine poetisch-kabarettistischen Musikprogramme schrieb er Musik und Texte von mehreren Werken selbst. In der Nacht auf Sonntag, 9. September 2018, ist das langjährige SUISA-Mitglied im Alter von 71 Jahren gestorben. (Foto: Gachot Films / www.lombrellodibeatocello.com)

07. September 2018

Positive Zahlen zum Anfang des Geschäftsjahres 2018

Die Geschäfte an der Vorstandssitzung am Tag vor der Generalversammlung im Juni 2018 sind vielschichtig gewesen. Sie dienten neben der Vorbereitung der GV auch der Standortbestimmung des Geschäftsgangs. Zum Anfang des Geschäftsjahres 2018 waren positive Zahlen zu verzeichnen: Die Gesamteinnahmen aus dem Inland lagen am 31. Mai 2018 mit Fr. 60,3 Mio. 8% über Budget und 7% über Vorjahr. In der zweiten Quartalsabrechnung Mitte Juni kamen rund Fr. 43,8 Mio. zur Verteilung. Die Ausgaben bewegten sich mit Fr. 13,2 Mio. im budgetierten Rahmen. (Foto: Manu Leuenberger)

NEWS

01. Oktober 2018

Die SUISA trauert um ihr Mitglied Charles Aznavour

Der französisch-armenische Chansonnier Charles Aznavour, SUISA-Mitglied seit 1976, ist Sonntagnacht in seinem Haus im südfranzösischen Alpilles im Alter von 94 Jahren gestorben.

27. September 2018

Tarife gültig ab 2019

Auch in diesem Jahr haben Tarifverhandlungen stattgefunden. Sobald ein neuer Tarif von der Eidgenössischen Schiedskommission (ESchK) genehmigt wird, stellen wir ihn hier zum Herunterladen zur Verfügung. Anfang Jahr ist er auch im Download Center und auf der entsprechenden Tarifseite ersichtlich.

AGENDA

26 10
Unternehmen
28 11
-
28 11
SUISA Zürich
Unternehmen
18 12
-
18 12
SUISA Zürich
Unternehmen
18 12
-
18 12
SUISA Zürich
Unternehmen
19 12
-
19 12
SUISA Zürich
Unternehmen

Informiert bleiben

SUISAblog

Newsletter

Die Stiftung der SUISA

FONDATION SUISA

Mint Digital Services

mint services