» Kunden » Theater » Hintergrund-Unterhaltung / Wiedergabe von Fernsehsendungen (GT 3a)

Hintergrundmusik / Music on Hold / Wiedergabe von Fernsehsendungen (GT 3a)

Wenn Sie in Ihren Geschäftsräumen Hintergrundmusik abspielen oder Fernsehsendungen wie z.B. Fussballspiele oder Serien übertragen, erhalten Sie von uns eine Bewilligung (Lizenz) gestützt auf den Gemeinsamen Tarif 3a. Diese Lizenz gilt ebenfalls für die Verwendung von Musikwarteschlaufen (Music on Hold) in Ihren Telefonlinien.


Die Höhe der Entschädigung für die Lizenz ist abhängig von der Fläche, auf welcher die Musik hörbar oder eine Sendung wahrnehmbar ist.

So gehen Sie vor

Wir bitten Sie, den vollständig ausgefüllten Fragebogen an uns zu senden – das Formular können
Sie bequem online ausfüllen und hier aufrufen. Anschliessend erhalten Sie von uns die die Rechnung
für die angemeldete Nutzung. Mit fristgerechter Zahlung der Rechnung gilt die Bewilligung zur
Nutzung für den berechneten Zeitraum als erteilt. Nach Erhalt Ihrer Zahlung verteilen wir das Geld an die berechtigten Komponisten, Texter und Verlage.

 

 

PASSEND ZUM THEMA

Tarife

Wiedergabe von Fernsehsendungen sowie Nutzung von Ton- und Tonbildträgern, insbesondere Hintergrundmusik

Kontakt für Kunden

Auskünfte zu Kundenthemen erteilt Ihnen unser Kundendienst 

0844 234 234
(8 Rappen pro Minute)

Montag bis Freitag:
09:00 - 12:00 Uhr / 13:30 - 17:00 Uhr

Kontaktformular

Gemeinsamer Tarif 3a: Anmeldung

(Foto: Unsplash, Victor Xok)

Unternehmen, die in ihren Geschäftsräumlichkeiten Musik im Hintergrund laufen lassen oder auf Bildschirmen Sendungen zeigen, bezahlen dafür eine Vergütung gemäss dem Gemeinsamen Tarif 3a. Ab 2019 wird die SUISA sämtliche Kunden dieses Tarifs wieder selber betreuen. 

→ Zum Artikel auf dem SUISAblog

Informiert bleiben

SUISAblog

Newsletter

Die Stiftung der SUISA

FONDATION SUISA

Mint Digital Services

mint services