SUISA

News Archiv

07.07.11 - «Gorgeous» ist der Swiss Track 2011

Der Song «Gorgeous» des Zürcher Produzentenduos Maurizio Pozzi und Pablo Rodriguez ist heute mit dem Preis für den besten elektronischen Track des Jahres 2011 ausgezeichnet worden. Bei der Preisverleihung im «Aqua» in... weiterlesen...

04.07.11 - Demotape-Clinic-Compilation jetzt gratis erhältlich

Soeben ist die CD-Compilation «The Best of Demotape Clinic 2011» erschienen. Darauf sind die besten 16 Demos des diesjährigen Newcomer-Wettbewerbs veröffentlicht. «The Best of Demotape Clinic 2011» bietet einen... weiterlesen...

18.06.11 - SUISA verteilt 117 Millionen Franken an Musikschaffende

Die Generalversammlung der SUISA hat heute in Bern die Jahresrechnung 2010 genehmigt. Die Verteilsumme der SUISA für das vergangene Jahr beträgt CHF 117,3 Mio. (2009: CHF 119,5 Mio.). Bei einem Kostenabzug von... weiterlesen...

15.06.11 - Die CISAC ernennt Olivier Hinnewinkel zum Generaldirektor

BRÜssel - 9. JUNI 2011 – Der Dachverband der Urheberrechtsgesellschaften CISAC gibt die Ernennung von Herrn Olivier Hinnewinkel zum Generalsekretär bekannt. Er wird sich für die Anerkennung und den Schutz der... weiterlesen...

09.05.11 - Neue Website swisscopyright.ch: Transparenz bei den Entschädigungen für Kunstschaffende

In der Schweiz engagieren sich die ProLitteris, SSA, SUISA, SUISSIMAGE und SWISSPERFORM dafür, dass die Kulturschaffenden für die Nutzung ihrer Werke fair entschädigt werden. Die fünf Gesellschaften handeln die... weiterlesen...

02.05.11 - Kunst trifft Politik

Eine Veranstaltung der Suisseculture zur Kulturbotschaft weiterlesen...

28.03.11 - m4music: Dead Bunny gewinnt «Demo of The Year»

Vom 24 bis 27. März 2011 ist in Zürich und Neuenburg die 14. Ausgabe des Popmusikfestivals m4music des Migros-Kulturprozent erfolgreich über die Bühnen gegangen. weiterlesen...

24.03.11 - Swiss Electronic Track

Die Street Parade sucht in Zusammenarbeit mit der SUISA zum dritten Mal den «Swiss Track – The Best Electronic Music Track». weiterlesen...

03.03.11 - Billag erhebt Hotelangaben für Verwertungsgesellschaften

Die Schweizer Verwertungsgesellschaften haben die Billag damit beauftragt, bei ausgewählten Hotels eine Erhebung durchzuführen. Zweck der Erhebung ist es, die Fläche für die Urheberrechtsvergütung nach GT3a zu bestimmen weiterlesen...

28.01.11 - Midem 2011 – viel Los am Schweizer Stand

Die 45. Midem verzeichnete zwar insgesamt einen Besucherrückgang von rund fünf Prozent auf 6‘850 Teilnehmer (2010: 7200). Beim Schweizer Gemeinschaftsstand sah es jedoch anders aus: rekordverdächtige 45 Mitaussteller... weiterlesen...

Einträge 61 bis 70 von 177