SUISA – die Schweizer Genossenschaft der Urheber und Verleger von Musik.

NEWS

28. Mai 2015

Urheber fassen Fuss im Online-Geschäft – vorerst noch auf bescheidenem Niveau

Die SUISA hat im vergangenen Jahr die Einnahmen aus Urheberrechten wiederum gesteigert. Insgesamt betrugen die Urheberrechtseinnahmen aus dem In- und Ausland CHF 141,3 Mio. und lagen 4,1 Prozent höher als im Vorjahr.

19. März 2015

Entschädigungslücke von Autorinnen und Autoren schliessen: Bundesrat und Ständerat für ein zeitgemässes Verleihrecht

Ein wichtiger Schritt für eine faire Entschädigung von Autorinnen und Autoren: Der Ständerat hat das Postulat von Peter Bieri «URG-Revision. Einführung eines Verleihrechts» am 19. März überwiesen. Die kleine Kammer folgt dem Bundesrat, der das Postulat im Februar zur Annahme empfohlen hatte. Bun-desrat wie Ständerat bekräftigen damit den Willen, das analoge und digitale Verleihrecht anlässlich der bevorstehenden Teilrevision des Urheberrechtsgesetzes (URG) einzuführen. Zur Medienmitteilung

SUISAblog

24. Juli 2015

«Künstler können stolz sein auf ihre Genossenschaft SUISA»

Am Tag vor der Generalversammlung 2015 haben in Freiburg Sitzungen des Vorstands der SUISA stattgefunden. Besprochen wurden unter anderem die Berichte der Revisionsstelle, Verteilungsreglements-änderungen, Geschäfte betreffend die FONDATION SUISA und Details bezüglich der GV. Monika Kaelin wurde aufgrund der Amtszeitbeschränkung nach 16-jähriger Tätigkeit im SUISA-Vorstand verabschiedet. (Foto: Günter Bolzern)

10. Juli 2015

Midem 2015: Sommer-Premiere top oder flop?

Mit Vertretern aus 75 Ländern und drei neuen Länderständen – Südafrika, Israel und Elfenbeinküste – hat die Musikmesse Midem im Jahr 2015 zum ersten Mal in ihrer Geschichte die Tore im Sommer geöffnet. (Foto: zVg / Midem.com)

AGENDA

24 08
-
28 08
Kategorie: Kurse rund um das Musikbusiness
10 09
-
13 09
Kategorie: Ausgewählte Events
24 09
Kategorie: Kurse rund um das Musikbusiness
25 09
Kategorie: Ausgewählte Events
28 09
Kategorie: Tagungen
FONDATION SUISA

Informiert bleiben

SUISAblog

Newsletter

Mehr von der SUISA

FONDATION SUISA