SUISA – die Schweizer Genossenschaft der Urheber und Verleger von Musik.

SUISA AKTUELL

19. März 2015

Entschädigungslücke von Autorinnen und Autoren schliessen: Bundesrat und Ständerat für ein zeitgemässes Verleihrecht

Ein wichtiger Schritt für eine faire Entschädigung von Autorinnen und Autoren: Der Ständerat hat das Postulat von Peter Bieri «URG-Revision. Einführung eines Verleihrechts» am 19. März überwiesen. Die kleine Kammer folgt dem Bundesrat, der das Postulat im Februar zur Annahme empfohlen hatte. Bun-desrat wie Ständerat bekräftigen damit den Willen, das analoge und digitale Verleihrecht anlässlich der bevorstehenden Teilrevision des Urheberrechtsgesetzes (URG) einzuführen. Zur Medienmitteilung

20. Februar 2015

Ausschreibung: Filmmusikpreis 2015 (Dok-Film)

Die FONDATION SUISA vergibt ihren mit 15'000 Franken dotierten Filmmusikpreis erstmals in der Kategorie Dokumentarfilm. Zugelassen sind Originalkompositionen zu Dokumentarfilmen ab einer Gesamtdauer von 60 Minuten, veröffentlicht entweder 2014 oder 2015. Komponistinnen und Komponisten mit Bezug zum aktuellen schweizerischen Musikschaffen sind eingeladen, ihre Werke bis am 15.05.2015 zur Kandidatur anzumelden. Möglich sind auch Kandidaturvorschläge von Dritten. Die eingereichten Kompositionen werden von einer Fachjury bewertet. Die Preisverleihung findet am 7. August 2015 im Rahmen des Internationalen Filmfestivals in Locarno statt. Weitere Informationen auf www.fondation-suisa.ch und im Beitrag auf dem SUISAblog.ch

NEWS IM SUISAblog

14. März 2015

Musik, ein internationales Geschäft! Auch für SUISA-Mitglieder?

In der Schweiz wird viel mehr ausländische Musik gespielt als Musik unserer Mitglieder im Ausland. Die höchsten Einnahmen aus dem Ausland fliessen aus den direkten Nachbarländern in die Schweiz. Die SUISA setzt sich auch für die Rechte ihrer Mitglieder im Ausland ein. Das ist nicht immer einfach. (Grafik: Crafft Kommunikation AG)

13. März 2015

Die Evergreens von Beny Rehmann leben weiter

Beny Rehmann, der beliebte Schweizer Trompeter, Bandleader und Komponist, ist im vergangenen Dezember im Alter von 78 Jahren gestorben. Evergreens wie die «Schiffsfeger-Polka», «Oh Katharina», «Morgenmuffel» oder «Jeden Tag geht die Sonne auf» leben weiter und bleiben der Nachwelt als sein musikalisches Vermächtnis erhalten. (Foto: StudioArt.ch)

Informiert bleiben

SUISAblog

Newsletter

Mehr von der SUISA

FONDATION SUISA